Lassen Sie die Daten das Bieten übernehmen

Wolle wird auf mehrtägigen Auktionen mit Preisschwankungen gekauft. Diese Komplexität wird sicherlich zu Mustern führen, aber wie können wir sie ausnutzen?

Die Herausforderung

Standard Wool ist eine mehrere Millionen Pfund schwere Gruppe von Unternehmen, die zusammen eines der weltweit führenden Wollhandelsunternehmen mit Kunden in mehr als 30 Ländern bilden.

Standard Wool wollte die beste Jahreszeit, den besten Tag und sogar die beste Tageszeit verstehen, um ihre Wolle zu kaufen. Dies bedeutete, dass sie wettbewerbsfähig bleiben und ihren Kunden niedrigere Preise anbieten konnten.

Unsere erste Aufgabe war die Sammlung mehrerer Datenpunkte aus über 90 Tabellenkalkulationen und anderen Quellen. Wir mussten nicht nur den Zeitpunkt des Kaufs, sondern auch Transportkosten und Verarbeitungsfaktoren hinzufügen, um sicherzustellen, dass das Modell robust ist.

Die Lösung

SAS war eine ideale Technologie für die Analyse großer Mengen historischer Daten zur Ermittlung von Trends. Sie ermöglicht es unseren Analysten, schnelle Antworten auf langjährige Fragen zu finden.

Das Ergebnis

Standard Wool trifft nun sichere Entscheidungen auf der Grundlage zuverlässiger Daten. Die Käufer verfügen jetzt über visuelle Dashboards, die sichere Kaufentscheidungen ermöglichen. Daten werden nach jeder Auktion hinzugefügt, so dass die Dashboards stets relevant und auf dem neuesten Stand sind.

Verwandte Fallstudien

Primäre ICT-Unterstützung

Informationstechnologie (IT First Line Support)

Führender Hersteller von Konsumgütern

Dienstleistung (Produktunterstützung)

Standard Wool - Remote-Desktop-Dienst

Umstieg auf die Cloud mit einer sicheren Infrastrukturlösung.

Keine Fallstudien für aktuelle Filter gefunden

Haben Sie ein Projekt, über das Sie mit uns sprechen möchten?

0113 8000 200 oder info@alscient.com