Nachrichten | 07.10.16

Mit Daten Geschichten erzählen

In: Nachrichten,

Unternehmen brauchen nicht mehr Daten.

Manager denken vielleicht, dass sie es tun - wenn sie Schwierigkeiten haben, entweder an die Daten zu gelangen, die sie brauchen, um Entscheidungen sicher treffen zu können, oder wenn sie die Auswirkungen ihrer bisherigen Handlungen auf die Geschäftsergebnisse definieren müssen.

 

Mit Daten, die aus Geschäften, Telefonen, Autos, Websites, IoT-Geräten, sozialen Medien, Auftragsbearbeitungssystemen, Rechnungsstellungssystemen usw. in die Unternehmen gelangen, ist die

  • Band
  • Geschwindigkeit
  • Vielfalt
  • Variabilität

der Daten, die in Ihr Unternehmen gelangen, war noch nie größer.

Dies bedeutet, dass diejenigen Unternehmen, die dies können, einen Wettbewerbsvorteil erlangen werden:

  • auf Daten aus dem gesamten Unternehmen mit hoher Geschwindigkeit und idealerweise nahezu in Echtzeit zugreifen und diese indexieren (speichern)
  • Daten aus verschiedenen Systemen - die sich oft im "Besitz" verschiedener Abteilungssilos befinden - kombinieren und zusammenführen, um ein eindeutiges Bild davon zu erhalten, "was geschieht".
  • Daten abzufragen, um einen Einblick in dringende oder strategische Geschäftsfragen zu erhalten

Wir glauben, dass Unternehmen Menschen brauchen, die Daten in Geschichten verwandeln können, die jeder verstehen kann.

Eine Datenerzählung verwandelt riesige Ströme von Maschinendaten wie Transaktionen im Geschäft, Online-Verhalten, Call-Center-Aktivitätsebenen, zentrale und regionale Lagerbestände, Social-Media-Nachrichten usw. in eine einzige aussagekräftige Nachricht, die der Organisation Anweisungen zum Handeln gibt.

Neue Technologien übernehmen unstrukturierte, ungewaschene Maschinendaten wie diese aus einem Auftragsbearbeitungssystem:

ORDNUNG, 2016-05-21T14:04:12.484,10098213, 569281734, 67.17.10.12,43CD1A7B8322, SA-2100

und dies aus einem Weblog:

May 21 14:04:12.996 wl-01.acme.com Order 56928173 failed for customer 10098213. Exception follows:weblogic.jdbc.extensdions.ConnectionDeadSQLException:weblogic.common.resourcepool.ResourceDeadException: Could not create pool connection. The DBMS driver exception was:[BEA] {Oracle JDBC Driver] Error establishing socket to host and port: ACMEDB-01:1521. Reason: Connection refused

along with this, from a call centre IVR:

05/21 16:33:11.238 [CONNEVENT] Ext 1207130 (0192033): Event 20111, CTI Num: ServID: Type 0:19:9, App 0, ANI T7998#1, DNIS 5555685981, SerID 40489a07-7f6e-4251-801a-13ae51a6d092, Trunk T451.16

05/21 16:33:11.242 {SCREENPOPEVENT] SerID 40489a07-7f6e-4251-801a-13ae51a6d092 CUSTID 10098213

05/21 16:37:49.732 [DISCEVENT] SerID 40489a07-7f6e-4251-801a-13ae51a6d092

and this, from Twitter:

{actor:{diplayName: “Go Boys!!”,followersCount: 1366, friendsCount:789,link: http://dallascowboys.com/location:{displayName:”Dallas, TX,objectType:”place”}, objectType: “person”,preferredUsername:B0ysF@n80”,statusesCount:6072},body:”Just bought this POS device from @ACME. Doesn’t work! Called, gave up on waiting for them to answer! RT if you hate @ACME!!”,objectType:”activity”,postedTime:2016-05-21T16:39:40.647-0600”}

um es in eine Geschichte der Reise Ihres Kunden zu verwandeln, damit Sie Schmerzpunkte erkennen und schnell handeln können.

Es dreht Managementteam-Sitzungen aus:

  • Warum haben wir die Verkaufsziele im letzten Quartal nicht erreicht?

zu:

  • Wie viele Kunden waren gestern nicht zufrieden, über welchen Kanal und was haben wir dagegen unternommen?
  • Wie haben sich unsere Einnahmeausfälle in der letzten Woche entwickelt, und ist die regionale Verfügbarkeit von Vorräten, die Länge der Warteschlangen im Laden oder die Ladegeschwindigkeit von Webseiten verantwortungsvoller?
  • Welcher Anteil unserer Umsatzsteigerung ist auf die Wirksamkeit unserer Online-Anzeigen, die von uns angebotenen Preisaktionen, die Reaktionszeiten unseres Callcenters oder unsere Lagerbestände zurückzuführen?

Die Notwendigkeit, all dies zu einem möglichst kosteneffektiven Preis zu tun, ist von größter Bedeutung, während die Lizenz-, Hardware-, Server-, Speicher- und Arbeitskosten optimiert werden müssen.

Splunk ist die Technologie, die unser Datenteam für die Geschwindigkeit und den Wert der operativen Datenanalyse wählt.

Da Daten aus allen von Ihnen verwendeten Systemen verwendet werden, um Teilansichten des Kunden- und Betriebsverhaltens zu geben, oft nach vielen Stunden manueller Eingriffe, liefert es Antworten schneller und zu geringeren Kosten als jede vergleichende Technologie, die wir gesehen haben.

Es benötigt Daten aus allen Systemen, die Sie derzeit verwenden, um einen Teilüberblick über Ihr Kunden- und Betriebsverhalten zu erhalten (oft nach vielen Stunden manueller Eingriffe), um Ihnen umfassendere Antworten zu geben, und zwar viel schneller und kostengünstiger als jede vergleichende Technologie, die wir gesehen haben.

Wir verwenden es bei Einzelhändlern, Großhändlern und ähnlichen Unternehmen, um auf Daten zuzugreifen, sie zu indexieren und abzufragen. Bei unserer Arbeit geht es darum, "die Nadel im Heuhaufen zu finden" und die Qualität und Pünktlichkeit der Gespräche innerhalb eines Unternehmens zu verändern.

Splunk ist eine schnell zu bewertende Technologie, die einen ROI innerhalb von Wochen oder Monaten und nach unserer Erfahrung oft innerhalb des Validierungszeitraums bietet.

Der Analytics-as-a-Service unseres Datenteams bietet Unternehmen, die nach sehr schnellen Transformationen suchen, die Möglichkeit, innerhalb weniger Wochen "Storytelling-Fähigkeiten" zu erlangen. Die Management-Sitzungen, die eine Schlacht mit widersprüchlichen Metriken waren, gehen also von klaren und überzeugenden Geschichten aus, die für das Unternehmen sprechen, und bewegen sich rasch in Richtung entschlossenes Handeln.

Hier können Sie mehr über unsere Arbeit mit einem globalen Einzelhändler lesen, der Splunk verwendet, um Verschwendung bei Frischeprodukten zu reduzieren und die Verfügbarkeit im Regal zu erhöhen.

Fallstudien

Erfahren Sie, wie wir die besten verfügbaren Technologien eingesetzt haben, um unseren Kunden zum Erfolg zu verhelfen.

Primäre ICT-Unterstützung

Informationstechnologie (IT First Line Support)

Führender Hersteller von Konsumgütern

Dienstleistung (Produktunterstützung)

Standard Wool - Remote-Desktop-Dienst

Umstieg auf die Cloud mit einer sicheren Infrastrukturlösung.

Stimme 21

Stimme 21 - Projekt-Fallstudie

Business Intelligence für das Gesundheitswesen

Bereitstellung sicherer Berichte für öffentliche und private Zuhörer

Lassen Sie die Daten das Bieten übernehmen

Wolle wird auf mehrtägigen Auktionen mit Preisschwankungen gekauft. Diese Komplexität wird sicherlich zu Mustern führen, aber wie können wir sie ausnutzen?

Keine Fallstudien für aktuelle Filter gefunden

Haben Sie ein Projekt, über das Sie mit uns sprechen möchten?

0113 8000 200 oder info@alscient.com